Text Size

Willkommen in Wiens heissestem Verein!

.

Förderverein BRENNPUNKT°- Museum der Heizkultur Wien
1120 Wien, Längenfeldgasse 13-15

ERÖFFNUNG SONDERAUSSTELLUNG - „Als der Ofen kalt blieb“

Am 2. Oktober wird die Sonderausstellung „Als der Ofen kalt blieb“, um 17.30 Uhr im feierlichen Rahmen mit Stadtrat Dr. Michael Ludwig eröffnet. Herr Dipl. Ing. Klaus Zimmel (MA 34) und Dr. Gerhard Glinzerer (Präsident des Fördervereins Brennpunkt) werden die rund 250 geladenen Gäste begrüßen und Herr Dr. Christian Rapp (Kurator) wird über den brennenden Inhalt der Ausstellung erzählen.

Ausstellung

Vom 02. Oktober 2012 bis zum 29. Mai 2013 können Besucher und Besucherinnen die außergewöhnliche Ausstellung „Als der Ofen kalt blieb“ im Museum Brennpunkt erleben. Die Ausstellung dokumentiert, wie Menschen in der Nachkriegszeit fast ohne Energie ausgekommen sind, den überlebensnotwendigen Erfindergeist und ihr Improvisationsgeschick. Historische Exponate, Fotos, Werbemittel und Zeitzeugeninterviews zeigen eindrucksvoll den erzwungenen improvisierten Alltag nach 1945.

 

 

 

 

Besucher Online

Wir haben 26 Gäste online